Werkfeuerwehr erhält neue Fahrzeuge

Zwei verfrühte Weihnachtsgeschenke konnten die Kameraden der Werkfeuerwehr Werdohl am Freitag vor Weihnachten in Empfang nehmen - einen neuen Gerätewagen Gefahrgut und einen neuen Mannschaftstransportwagen.

20.  Dezember  2019

16 Tonnen Gewicht, 290 PS - das sind die Eckdaten des neuen Gerätewagen Gefahrgut. Guido Heil, Leiter der Werkfeuerwehr, nahm den Schlüssel für das neue Fahrzeug sichtlich stolz entgegen. Inklusive der umfangreichen Ausrüstung und des 9-sitzigen neuen Mannschaftstransportwagens wurden rund 400.000 Euro investiert. "Damit verfügt unsere Werkfeuerwehr über eine Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik", so Olaf Kazmierski, Leiter der Fertigung am Standort Werdohl.

Ihr Ansprechpartner

VDM Metals Mitarbeiter
Philipp Verbnik Head of Marketing Visitenkarte
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl