Neuer Aufsichtsratsvorsitzender, Erweiterung der Geschäftsführung

Nach der Übernahme der VDM Metals Group durch die spanische Acerinox S.A. hat der Aufsichtsrat der VDM Metals GmbH einen neuen Vorsitzenden gewählt. Auch die Geschäftsführung der VDM Metals Group wird um ein zusätzliches Mitglied erweitert.

15.  Mai  2020

Die konstituierende Sitzung des Aufsichtsrats der VDM Metals GmbH mit Sitz in Werdohl fand am 14. Mai 2020 statt. Bernardo Velázquez Herreros, Vorstandsvorsitzender von Acerinox, wurde zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt.

Darüber hinaus wird Daniel Azpitarte Zemp zum Mitglied der Geschäftsführung der VDM Metals Group (VDM Metals Holding GmbH, VDM Metals GmbH, VDM Metals International GmbH) bestellt. Er wird insbesondere den so genannten Post-Merger-Prozess, d.h. die notwendige Anpassung von Prozessen und Strukturen, leiten. Azpitarte, der fließend Deutsch spricht, arbeitet seit 1996 für Acerinox und war in den letzten Jahren in verschiedenen Führungspositionen tätig. Er verfügt über einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen der Technischen Universität Madrid und einen Master of Business Administration der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Ihr Ansprechpartner

VDM Metals Mitarbeiter
Philipp Verbnik Head of Marketing Visitenkarte
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl