VDM® Nickel 200 (2.4060/2.4066/N02200)

VDM® Nickel 200 ist ein unlegierter Nickelwerkstoff mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit, guten mechanischen, magnetischen und magnetostriktiven Eigenschaften sowie elektrischer und Wärmeleitfähigkeit. Der Werkstoff ist als Variante mit min. 99,2 (2.4066) oder min. 99,6 (2.4060) Gew.-% Nickel erhältlich.

Eigenschaften von VDM® Nickel 200

VDM® Nickel 200 (2.4060/2.4066/N02200) ist charakterisiert durch:

  • ausgezeichnete Beständigkeit in vielen alkalischen Medien 
  • gute mechanische Eigenschaften in einem weiten Temperaturbereich
  • abnehmende Sättigungsmagnetisierung zwischen -273 und 360 °C sowie Paramagnetismus oberhalb des Curie-Punktes

VDM® Nickel 200 ist ausgezeichnet beständig gegen viele korrosive Medien, von Säuren bis zu Alkalien. Die Korrosionsbeständigkeit ist besonders gut unter reduzierenden Bedingungen; sobald sich jedoch auch eine passivierende Oxidschicht bildet ebenfalls in oxidierenden Medien.

Der Werkstoff ist ferner beständig gegenüber trockenen Gasen bei Raumtemperatur.

Chemical plant

Anwendungsgebiete von VDM® Nickel 200

Unlegiertes Nickel verbindet ausgezeichnete mechanische Eigenschaften mit guter Korrosionsbeständigkeit. Über 300 °C Betriebstemperatur ist die niedriggekohlte Version VDM® Nickel 201 vorzuziehen. Der abgesenkte C-Gehalt verringert jedoch gleichzeitig die mechanischen Werte und die Verfestigung, steigert aber die Duktilität.

Typische Anwendungen sind:

  • Lebensmittelherstellung wie Handhabung von Kühlsole, Fettsäuren und Fruchtsäften - Beständigkeit gegen Säuren, Alkalien und Neutralsalzlösungen sowie gegen organische Säuren
  • Behälter, in denen Fluor erzeugt wird und mit Kohlenwasserstoff reagiert (FCKW) - Beständigkeit gegen Fluor
  • Lagerung und Transport von Phenol - Unempfindlichkeit gegen jede Angriffart sichert absolute Reinheit der Produkte
  • Herstellung und Behandlung von Ätznatron, besonders bei Temperaturen über 300 °C
  • Herstellung von Kunstseide sowie Seifen - generelle Korrosionsbeständigkeit und völlige Freiheit von Korngrenzenangriff auch über 315 °C
  • Herstellung von Chlorwasserstoff und Chlorierung von Kohlenwasserstoffen wie Benzol, Methan und Äthan
  • Herstellung von Vinylchloridmonomer - beständig gegen trockenes Chlorgas und Chlorwasserstoff bei erhöhten Temperaturen

Lieferbare Produktformen

Eine genaue Übersicht über lieferbare Produktformen und Abmessungen von VDM® Nickel 200 (2.4060/2.4066/N02200) finden Sie in unserem Datenblatt.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

VDM Metals
VDM Metals Service Line Visitenkarte
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl