VDM Metals unterstützt Kinderfeuerwehr Altena mit Spende

Werdohl. Einen symbolischen Check über 3.150 Euro überreichten Michael Halbasch, Leiter der VDM Metals Werkfeuerwehr Altena, und Brandoberinspektor Bernd Duske am Samstag, 2. September 2017, Stadtbrandinspektor Alexander Grass. Die Spende ist für die Einkleidung der neuen Kinderfeuerwehr vorgesehen. Letztere wurde im Rahmen einer Feierstunde in der Burg Holtzbrinck in Altena am Samstag offiziell ins Leben gerufen.

2.  September  2017

„Das Thema Feuerwehr nimmt bei VDM Metals einen hohen Stellenwert ein und hat eine lange Tradition“, so Bernd Duske. „Insgesamt blicken unsere Werkfeuerwehren in Altena und Werdohl auf 208 Jahre Brandschutz und Hilfeleistung zurück. Vor diesem Hintergrund freut es uns sehr, die neue Kinderfeuerwehr beim Start zu unterstützen. Es ist schön, dass hier ein Angebot geschaffen wird, das Kindern die Bedeutung von Brandschutz bereits früh und auf spielerische Art und Weise vermittelt.“

Zum Starttermin hatten sich bereits 21 Kinder angemeldet. Die Feuerwehr richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren.

Your contact

VDM Metals employee
Philipp Verbnik Head of Marketing vCard
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl