Outokumpu VDM mit neuem Gesamtbetriebsrat

Gerd Bendiks, Betriebsratsvorsitzender am Outokumpu VDM-Standort Unna, wurde zum neuen Gesamtbetriebs- ratsvorsitzenden des Unternehmens gewählt.

13.  March  2013

Ralf Klose, Gerd Bendiks und Dirk Schumacher

Die beiden Stellvertreterpositionen übernehmen Ralf Klose, Betriebsratsvorsitzender am Outokumpu VDM-Standort Werdohl, und Dirk Schumacher, Betriebsratsvorsitzender am Outokumpu VDM-Standort Essen.

Bendiks ist seit 1986 bei Outokumpu VDM tätig. Zum Betriebsrat im VDM-Werk in Unna ist der gelernte Personalfachkaufmann erstmals im Jahr 1998 gewählt worden. Neben der Bewältigung der aktuellen Themen bei der Outokumpu VDM sieht Bendiks als zentrale Herausforderung seiner zukünftigen Tätigkeit als Gesamtbetriebsrats- vorsitzender die Wahrung der Mitarbeiterrechte im Zuge der Integration der VDM in den Outokumpu-Konzern in den kommenden Monaten.

„Bestehen in einem Unternehmen mehrere Betriebsräte, so ist nach § 47 BetrVG ein Gesamtbetriebsrat zu errichten. Der Gesamtbetriebsrat ist zuständig für die Behandlung von Angelegenheiten, die das Gesamtunternehmen oder mehrere Betriebe betreffen und nicht durch die einzelnen Betriebsräte geregelt werden können“, erklärt Bendiks.

Der bisherige Gesamtbetriebsratsvorsitzende und Betriebsrat am Outokumpu VDM-Standort Altena, Ralf Springob, war aus persönlichen Gründen zurückgetreten. „Wir danken Ralf Springob für seine Arbeit in den vergangenen Jahren und blicken gleichzeitig gespannt und voller Tatendrang auf die kommenden Monate“, so Bendiks.

Kontakt:
Philipp Verbnik
Marketing & Regional Management, Outokumpu VDM
Telefon: +49 2392 55 2274
E-Mail: Philipp.Verbnik@outokumpu.com

Your contact

VDM Metals employee
Philipp Verbnik Head of Marketing vCard
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl