VDM® Alloy 718 CTP (2.4668/N07718)

VDM® Alloy 718 CTP ist eine aushärtbare Nickel-Chrom-Eisen-Molybdän-Legierung. Die Aushärtbarkeit wird durch Zusätze von Niob, Titan und Aluminium erreicht. Sie kann im lösungsgeglühten Zustand oder ausgehärtet geliefert werden.

Eigenschaften von VDM® Alloy 718 CTP

VDM® Alloy 718 CTP (2.4668/N07718) ist gekennzeichnet durch:

  • gute Verarbeitungseigenschaften im lösungsgeglühten Zustand 
  • gute mechanische Kurz- und Langzeiteigenschaften und hohe Ermüdungsfestigkeit im ausgehärteten Zustand
  • ausgezeichnete mechanische Eigenschaften bei tiefen Temperaturen
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen Spannungsrisskorrosion und Lochfraß auslösende chloridhaltige Medien
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen Spannungsrisskorrosion und sulfidbedingter wasserstoffinduzierter Spannungsrisskorrosion unter Ölfeldbedingungen (z. B. H2S)

Drilling rig

Anwendungsgebiete von VDM® Alloy 718 CTP

Aufgrund seiner exzellenten Korrosionsbeständigkeit und seiner guten Verarbeitbarkeit ist VDM® Alloy 718 CTP vielseitig anwendbar in der Öl- und Gasindustrie, im Offshore-Bereich und in der Meerestechnik. Die Legierung hat sich sehr gut bewährt insbesondere für Bohrausrüstungen in Sauergasanwendungen (H2S, CO2 und Chloride) bei der Öl- und Gasförderung, wie Pumpenwellen und andere hochbeanspruchte Komponenten für Bohrlochausstattung

Lieferbare Produktformen

Eine genaue Übersicht über lieferbare Produktformen und Abmessungen von VDM® Alloy 718 CTP (2.4668/N07718) finden Sie in unserem Datenblatt.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

VDM Metals
VDM Metals Service Line Visitenkarte
Route VDM Metals International GmbH Plettenberger Str. 2 58791 Werdohl